Keltenmuseum Hochdorf/Enz

Ein Jahrhundertfund und sein Museum

 


Führungen im Keltenmuseum

Wer einen Gruppenausflug plant, hat besondere Ansprüche! Der Museumsbesuch soll für alle
zum Erlebnis werden! Deshalb haben wir uns darauf vorbereitet, Ihnen einen fundierten und doch
kurzweiligen Einblick in die Welt der frühen Kelten vor über zweieinhalbtausend Jahren zu geben.
Sie erfahren Erstaunliches über den exklusiven Lebensstil der Keltenfürsten und Sie lernen auch
die Alltagswelt der Bevölkerung kennen. Der Museumsrundgang dauert etwa eine Stunde und
umfasst die Dauerausstellung und das keltische Gehöft im Freibereich. Das Außengelände ist ganz-
jährig zugänglich, es sei denn, eine geschlossene Schneedecke verhindert den Zugang. Wenn wir
eine Sonderausstellung im Haus haben, fragen wir Sie bei der Buchung, ob wir sie in die Führung
einbeziehen sollen. Gerne gehen wir auch auf Ihre speziellen Wünsche ein, wenn Sie ein Thema
besonders interessiert. 
Damit wir den gewünschten Termin für Ihre Gruppe reservieren können, bitten wir um rechtzeitige
Anmeldung. Selbstverständlich werden wir auch versuchen, kurzfristigere Terminwünsche zu erfüllen
oder Ihnen Alternativen anzubieten. 
Ihr Besuch wird gelingen, wenn Sie nicht mehr als 25 Personen in einer Führung zusammenfassen.
Eine Gruppenstärke über 30 Personen kann in keinem Fall überschritten werden. Damit Sie auch bei
großen Gruppen zeitlich bequem disponieren können, führen wir im Sommerhalbjahr drei und im Winterhalbjahr zwei Gruppen parallel.


Ein wichtiger Hinweis für Gruppen, die keine Führung buchen möchten: Eine Überschneidung mit
bereits vorgemerkten Gruppen kann für Sie ärgerliche Engpässe  mit sich bringen! Das vermeiden
Sie ganz einfach, indem Sie sich bei uns einen Termin reservieren lassen. Mit eigener oder ganz
ohne Führung können Sie sich auf diese Weise entspannt im Keltenmuseum umsehen.


Der einfache Weg zu Buchung und Vormerkung:

Bitte rufen Sie uns zu unseren Öffnungszeiten an: 07042 / 78911. So können wir gleich einen Termin
für Sie finden. Bei Mailanfragen geben Sie bitte eine Telefonnummer an, wir rufen Sie (außer montags) umgehend zurück.


Führung ohne Gruppe? 

Auch das ist möglich! Weiter unten auf dieser Seite gelangen Sie zu unserm Angebot:
"Kelten am 5."

 

Gruppeneintritte
(bei geschlossener Abnahme der Karten)

 


Gruppeneintritt Erwachsene

3,00 EUR
(bei gleichzeitiger Buchung einer
Gruppenführung im Keltenmuseum)


4,00 EUR
(ohne Buchung einer Führung oder wenn die Gruppe selbst eine Person mitbringt, die führt. Gruppenstärke mindestens 10 Personen)


Gruppeneintritt Schüler
im Klassenverband

1.50 EUR





Führungen


Familienführung

40,00 EUR
zuzügl. Eintritt
Erwachsener: EUR 3.00
Kind: EUR 2.00
Ermässigte:
EUR 2.50


Fremdsprachige Führungen

Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Ungarisch, Rumänisch

45,00 EUR
zuzügl. Eintritt
Erwachsener EUR 3.00
Kind EUR 2.00
Ermässigte EUR 2.50


Schulklasse  ab 3. Grundschuljahr;
1 Begleitperson pro Klasse frei
Alle weiteren Informationen für einen
gelungenen Schulausflug finden Sie in der Rubrik  
Ihr Schulausflug.

30,00 EUR
zuzügl. Eintritt Schüler:
EUR 1.50, Erwachsener: EUR 3.00


Kinderführung / Kindergeburtstag

Ab 9 Jahren


30,00 EUR

zuzügl. Eintritt Kind:
EUR 2.00, Erwachsener: EUR 3.00
Ermässigte:
EUR 2.5
0




.... gut zu wissen:

Unsere freien Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen kommen pünktlich zum Termin Ihrer Führung ins Museum. Sollten Sie Ihre Führung absagen müssen, möchten wir Sie bitten, uns spätestens am Vortag der Führung  telefonisch zu verständigen. (Für Führungen an Dienstagen am vorausgehenden Sonntag). Für nicht rechtzeitig abgesagte Führungen berechnen wir eine Aufwandsentschädigung von 10.00 EUR.Bitte beachten Sie, dass Gruppenbesuche außerhalb unserer Öffnungszeiten nur in Ausnahmefällen möglich sind und dafür eine Aufschlag von 30.- EUR erhoben wird. Wir beraten Sie gerne telefonisch unter 07042 / 78911


Museumspädagogische Aktionen

Museumspädagogische Aktionen für Schulklassen, aber auch Zusatzprogramme für Kindergeburtstage       und sonstige Kindergruppen finden im keltischen Gehöft statt und sind daher nur im Sommerhalbjahr möglich. Informationen erhalten Sie unter der Rubrik "Schulklassenführungen", die Sie im Schaltfeld links finden. Sie haben Recht - auch Erwachsene haben Freude daran, im Anschluss an eine Führung selbst Hand anzulegen und ein wenig in die Fußstapfen der Handwerker keltischer Zeit zu treten. Gerne machen wir Ihnen ein Angebot, auch wenn die Teilnehmer ihrer Gruppe schon lange nicht mehr die Schulbank drücken müssen! Sprechen Sie uns darauf an!